Donnerstag 30. September 2021

Tolgahan Çoğulu & Sinan Ayyildiz (TR)

19 Uhr, Weinkeller Schloss Seggau

Sinan Ayyıldız (double-neck sax), Tolgahan Çoğulu (microtonal guitar, classical guitar)

UNBEDINGT – Zirkus Bizarr (D)

21 Uhr, Weinkeller Schloss Seggau

Jürgen Kupke (clarinet), Florian Bergmann (bass clarinet), Jörg Schippa (guitar), Christian Marie (drums)

Jazz im Vorteilspack!

4-Tagespass (Do/Fr/Sa/So)
€ 89,00 / € 77,00*

3-Tagespass (Fr/Sa/So)
€ 66,00 / € 84,00*

Freitag 1. Oktober 2021

Aki Takase´s TAMA (JP)

19:30, Kulturzentrum Leibnitz – Hugo Wolf-Saal

Aki Takase (piano), Jan Roder (bass), Oliver Steidle (drums)

Erik Friedlander´s Sentinel (US)

21:30, Kulturzentrum Leibnitz – Hugo Wolf-Saal

Erik Friedlander (cello), Ava Mendoza (guitar), Diego Espinosa (percussion)

SWANtje (A)

23:00, Altes Kino

Swantje Lampert (tenor sax), Karol Hodas (bass), Christian Eberle (drums)

Samstag 2. Oktober 2021 – JAZZISRAEL

Shauli Einav Quintet (IL)

19:30, Kulturzentrum Leibnitz – Hugo Wolf-Saal

Shauli Einav (soprano- ,tenorsaxophone), Eran Har Even (guitar), Yoni Zelnik (bass), Yonathan Voltzok (trombone), Daniel Dor (drums)

Omer Klein & Avi Avital (IL)

21:30, Kulturzentrum Leibnitz – Hugo Wolf-Saal

Avi Avital (mandoline), Omer Klein (piano)

Daniel Zamir & Shalosh (IL)

23:00, Kulturzentrum Leibnitz – Hugo Wolf-Saal

Daniel Zamir (soprano sax), Gadi Stern (piano), David Michaeli (bass), Matan Assayag (drums)

Sonntag 3. Oktober 2021 – Jazzbrunch / Matinee

Christophe Monniot & Didier Ithursarry (F)

11:00 Brunch, 13 Uhr Konzert –  Harkamp

Christophe Monniot (saxophones), Didier Ithursarry (accordion)

Tageskarte Donnerstag
€ 26,00 / 22,00*

Tageskarte Freitag 
€ 31,00 / 27,00*

Tageskarte Samstag
€ 31,00 / 27,00*

Sonntag / Jazzbrunch
€ 25,00 / 21,00*  
 mit Kulinarik: € 49,00 / 46,00*

Ticket – Hotline

Mobil:  +43 664 99 60 56 01

 

Jazz Blog – News

Herausforderung gemeistert

Herausforderung gemeistert

Die Zeit ist um, die Nachricht besser als man sich erwarten darf.
Der große Aufwand bei den coronabedingten Vorkehrungen im Verein mit einer Kompanie an Helfern und der beispielhaften Disziplin des Publikums hat sich also gelohnt.

Rückenwind durch Publikum und Wetter

Rückenwind durch Publikum und Wetter

Mit drei ausverkauften Tagen auf zwei Bühnen war das 8. Jazzfestival Leibnitz gleichsam schillernder Showcase und gefeierte Parade für den jungen und kreativen österreichischen Jazz.
Dabei stiegen die Austrian Jazzlines mit reibungsloser Organisation und einem Corona-Konzept in die Luft, das geradewegs das Zeugs zum Präzedenzfall hatte. Und selbstverständlich wieder mit prächtigem Schönwetter beim finalen Frischluftkonzert.

Covid-19 Infos

Covid-19 Infos

Covid-19 Infos - LeitfadenCOVID-19 Sicherheitsmaßnahmen Um Ihnen einen sicheren, komfortablen und auserlesenen Besuch zu ermöglichen, fassen wir die ständig aktualisierten Sicherheitsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus immer aktuellauf unserer Webseite...

Austrian Jazzlines

Austrian Jazzlines

Jazzfestival Leibnitz 2020 8. Jazzfestival Leibnitz – Jazz & WeinAUSTRIAN JAZZLINES2. bis 4. Oktober 2020 Die achte Ausgabe des Internationalen Jazzfestival Leibnitz wird zu einem dreitägigen Show Case des jungen und zeitgenössischen österreichischen Jazz!...

Jazz Newsletter

Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lies unsere Datenschutzerklärung.

Spielstätten des Jazzfestival Leibnitz 2021

Weingartenhotel Harkamp

Flamberg 46, 8505 St. Nikolai im Sausal Route mit Googlemaps planen

Kulturzentrum Leibnitz

Kaspar Harb-Gasse 4, 8430 Leibnitz Route mit Googlemaps planen

Altes Kino

Bahnhofstraße 16, 8430 Leibnitz
Route mit Googlemaps planen

Kulturzentrum Leibnitz

Altes Kino

Weingartenhotel Harkamp

Jazz–Newsletter

Versäumen Sie keines unserer Konzerte und erfahren Sie das aktuelle Programm aus erster Hand!

Glückwunsch! Sie haben unseren Newsletter abonniert!