Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Espoo Big Band (FIN)

Fr, 27. Sep 2019 21:3022:45

Marzi Nyman – conductor, guitar;
Mike Lovatt – trumpets;
Janne Toivonen – trumpets;
Sami Pöyhönen – trumpets;
Pemo Ojala – trumpets;
Pekka Laukkanen – trombones;
Heikki Tuhkanen – trombones;
Valtteri Malmivirta – trombones;
Juho Viljanen – trombones;
Ari Jokelainen – saxes;
Ville Vannemaa – saxes;
Manuel Dunkel  – saxes;
Sampo Kasurinen – saxes;
Mikko Innanen – saxes;
rhythm section:
Lenni-Kalle Taipale – piano;
Jarmo Saari – guitar;
Eerik Siikasaari – bass;
Rami Eskelinen – drums

Eine der innovativsten Big Band Europas kommt aus Espoo, der Jazzhauptstadt Finnlands. Ihre CDs mit der Jazzrock-Band Husband oder ihre Neandertal Grooves mit Trilok Gurtu waren ein europaweiter Kracher. In Leibnitz präsentiert das aufwändige Orchester erstmals seine Espoo-Suite.

Ticket-Typ Preis Warenkorb
4 Tage Festivalpass Do-So inkl. Late Night Special 43,50115,00

Ausführung wählen

Ticket-Typ Preis Warenkorb
3 Tage Festivalpass: Fr-So inkl. Late Night Special^ 33,0093,00

Ausführung wählen

Ticket-Typ Preis Warenkorb
Fr. Tageskarte für 3 Konzerte 15,5031,00

Ausführung wählen

Mit ihrer energiegeladenen, opulenten CD Lauma hat die Espoo Big Band vor zwei Jahren ihr bisher Aufsehen erregendstes Album abgeliefert, ein Meisterwerk, das die Band zusammen mit der prominenten, gitarrengetriebenen finnischen Jazzrock-Gruppe Husband und unter der Leitung des Dirigenten Marzi Nyman aufgenommen hat. Aber auch ihr Album Neandertal Grooves mit dem Perkussionisten Trilok Gurtu war schon ein europaweiter Kracher.

Damit bestätigte die Espoo Big Band ihren Rang als eine der kreativsten Big Bands Europas
und als der bedeutendste orchestrale Klangkörper im finnischen Jazz.

Die Band aus Finnlands zweitgrößter Stadt war in den knapp 40 Jahren ihres Bestehens auf Tourneen in Asien, Australien und Brasilien und auf vielen der größten Jazzfestivals zwischen Montreux und Detroit zu finden.

Mit dem brandneuen Projekt Espoo Suite, ihrer elften CD (Galileo Music), geht die EBB nun bereits in eine nächste Kreativperiode, die sie in Richtung eines innovativen Big Band-Jazz führt. Sämtliche Musik dazu wurde vom Gitarristen Marzi Nyman, der die Band seit dem Tod von Gründer Martti „Mape“ Lappalainen im Jahr 2011 leitet, komponiert und arrangiert. Lappalainen hat auch die erste Jazz-Schule in Finnland ins Leben gerufen.

Nyman schrieb diese vor Spielwitz, Humor und Energie strotzende Suite in fünf Sätzen und einer Blues-Coda freilich als Hommage an die Stadt, in der wir noch nie waren. Und er stellt damit einiges in den Schatten, was in den letzten Jahren für derartige Orchester geschrieben wurde. Das sitzt.

Der Bigband selbst widmet er dabei das über einer dunklen, vehementen Bassfigur
aufgebaute Brotherhood, ein grandioses Showcase für die Präzision und Farbenpracht der neunzehnköpfigen Formation. Sie werden hören.
In Leibnitz präsentiert das Orchester seine Espoo-Suite exklusiv und erstmals in Österreich! Die Espoo Big Band ist übrigens auch Gastgeber des großen April Jazz Festival, dessen immerhin schon 33. Ausgabe im April über die Bühnen von Espoo ging. Naja, wo sonst?

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.ebb.fi zu laden.

Inhalt laden

Details

Datum:
Fr, 27. Sep 2019
Zeit:
21:30 – 22:45
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://jazzfestival.leibnitzkult.at/produkt/fr-tageskarte-fuer-3-konzerte/

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Leibnitz – Hugo Wolf-Saal
Kaspar-Harb-Gasse 4
Leibnitz, Steiermark 8430 Österreich
Telefon:
‭+43 664 99605601
Website:
http://www.leibnitz-kult.at

Veranstalter

Leibnitz KULT
Telefon:
+43 664 99605601
E-Mail:
office@leibnitz-kult.at
Website:
http://www.leibnitz-kult.at

Liebes Publikum,

unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln unterwiesen und werden Ihnen einen angenehmen Aufenthalt beim Jazz Festival Leibnitz 2020 ermöglichen.

Bitte tragen Sie beim Betreten des Kulturzentrums nach wie vor einen Mund-Nasen-Schutz und nutzen Sie die zur Verfügung gestellten Angebote zur Handdesinfektion. Glücklicherweise können wir zwischen den einzelnen Besuchergruppen den geforderten Mindestabstand gewährleisten, so dass Sie, sobald Sie sich auf Ihrem fix zugewiesenen Sitzplatz befinden während der Veranstaltung KEINE MASKEN tragen müssen. Allerdings ist der Mund-Nasen-Schutz beim freien Bewegen durch die Räume (beispielsweise Garderobe, Buffet, Toiletten) wiederum notwendig. Achten Sie zudem auf das Einhalten des Mindestabstandes von einem Meter zu allen Personen, die nicht in ihrem Haushalt leben. Konsumieren Sie in den Pausen keine Speisen und Getränke in unmittelbarer Nähe der Theke. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weisen Ihnen auch hier Plätze zu.

Analog zu den Regelungen für die Gastronomie dürfen Personen, die im gemeinsamen Haushalt leben sowie zusammengehörige Besuchergruppen nebeneinander sitzen. Wir bitten Sie zu beachten, das Besuchergruppen aus MAXIMAL VIER ERWACHSENEN NEBENEINANDER buchen dürfen. Sollten Sie alleine die Veranstaltung besuchen oder kein geeigneter Platz bei der Onlinebuchung für Sie ersichtlich sein, melden Sie sich bitte telefonisch unter +43 664 99 60 56 01 oder kontaktieren Sie uns via E-Mail unter  info@team.jazzfestivalleibnitz.at Wir beraten Sie gerne persönlich!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!
Ihr Jazzfestival-Leibnitz-Team